Google versendet erstmals Berichte zu Problemen bei der Videoindexierung

Webmaster, die die Google Search Console nutzen, erhalten dieser Tage erstmals Mails, die auf Probleme bei der Videoindexierung hinweisen.

Die entsprechenden neuen Berichte zur Videoindexierung in der Search Console hatte Google bereits im Juli angek├╝ndigt. Mit den neuen Funktionen soll der immer st├Ąrkeren Verbreitung und Bedeutung von Videos auf Webseiten Rechnung getragen werden.

In den Fehlerberichten weist Google auf Probleme bei der Einbindung der Videos ein. Dazu geh├Âren z.B. nicht unterst├╝tzte Videoformate, fehlende Thumbnails oder eine fehlerhafte Einbindung auf der Website. ├ähnlich wie bei den herk├Âmmlichen Fehlerberichten kann man auch bei den Fehlerberichten f├╝r Videoseiten die Fehlerbehebung ├╝berpr├╝fen lassen und bekommt dann eine entsprechende Info zum Ergebnis.

F├╝r weitere Informationen lohnt sich zudem der Blick in den Leitfaden ÔÇ×Best Practices f├╝r VideosÔÇť den Google Webmastern zur Verf├╝gung stellt.

Mehr Informationen

zur├╝ck zur News-├ťbersicht